begeistertbegeistert

Südafrika: Elefantenreiten nicht mehr erlaubt

Ein Urlaub in Afrika ist ein sehr aufregendes Abenteuer – Die wilden Tiere, die wunderschönen Landschaften und die interessanten Kulturen. Auf jeden Fall unvergesslich und atemberaubend.

Zu einer ereignisreichen Safari gehört auch das Kuscheln, Reiten und Spielen mit den vielen Tieren. Vor allem mit den Jungtieren ist das besonders beliebt.

Doch damit soll jetzt Schluss sein.

elefantenreiten

Für die Tierschützer ist das ein weiterer Erfolg. Denn der südafrikanische Tourismusverband SATSA  fordert, dass Elefantenreiten und das Streicheln von wilden Tieren verboten werden soll.

Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

elefantenreiten

Das Elefantenreiten und Streicheln von Baby-Löwen führt zu Stress. Denn sie werden von der Herde bzw. der Mutter getrennt und normalerweise haben diese Tiere auch meistens Angst vor Menschen.

elefantenreiten

Außerdem werden Forderungen gestellt, dass auch Tiershows ein Ende haben sollen. Diese Entscheidungen sind vorbildhaft, denn die Tiere brauchen Freiheit und Natur.

Wenn du ein Tierliebhaber bist, dann unterstütze diese wundervollen Forderungen und teile diesen Artikel.

Quelle: Südafrika: Tourismus-Verband will Elefantenreiten verbannen

Titelfoto: MMuzammils

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Coca-Cola: Türkise Flasche setzt ein Zeichen

eis

So schön kann Eis sein