LEGO bezahlt jetzt, wenn du alte Steine an ärmere Kinder schickst.

Ende 2019 kündigte LEGO den Start eines neuen Projekts an, um ihre Fans zu ermutigen, ihre alten LEGO Steine zu spenden, damit sie von weniger glücklichen Kindern verwendet werden können.

Nicht jedes Kind hat das Glück, mit Legosteinen spielen und lernen zu können. LEGO wollte das ändern.
Nicht jedes Kind hat das Glück, mit Legosteinen spielen und lernen zu können. LEGO wollte das ändern.

LEGO Replay ist ein neues Pilotprogramm, das alle bisher verwendeten LEGO-Steine akzeptiert und sie an gemeinnützige Kinderorganisationen in den Vereinigten Staaten spendet. Der Prozess ist einfach, weil er einfach sein muss.

Wer Legosteine ausrangiert, hat jetzt eine tolle Möglichkeit, zu helfen und Kinder, die aus sozial schwachen Strukturen kommen, zu unterstützen.
Wer Legosteine ausrangiert, hat jetzt eine tolle Möglichkeit, zu helfen und Kinder, die aus sozial schwachen Strukturen kommen, zu unterstützen.

Die Leute sammeln alle losen LEGO-Steine, -Sets oder -Elemente, legen Sie sie in einen Karton, und besuchen die Lego Replay Website, um einen kostenlosen Versandaufkleber auszudrucken- und können so kostenlos ihr altes Lego einsenden.

Lego in eine Kiste, Aufkleber drauf und arme Kinder glücklich machen. Ganz einfach und kostenlos!
Lego in eine Kiste, Aufkleber drauf und arme Kinder glücklich machen. Ganz einfach und kostenlos!

„Spielend lernen kann einen enormen Einfluss auf die kognitive Entwicklung eines Kindes haben. Durch das Spiel entwickeln Kinder ihre Feinmotorik, denken kreativ und können lernen, Probleme durch Teamarbeit zu lösen“, sagte Susan Asiyanbi, Teach For America’s Chief Operating and Program Officer.
„Aber nicht jeder hat Zugang zu solchen Ressourcen. “

Mit dem, was man selbst nicht mehr braucht, anderen eine Freude machen. So ein gutes Gefühl!
Mit dem, was man selbst nicht mehr braucht, anderen eine Freude machen. So ein gutes Gefühl!

Die Aktion in den USA von LEGO ist ziemlich klasse. Niemand verliert etwas, alle gewinnen. Hoffentlich kommt dieses Projekt auch nach Europa.
Würdest du alte Steine abgeben, die du nicht mehr brauchtst?

Teile diese Aktion mit allen, um es bekannter zu machen. Vielleicht macht LEGO das dann auch in Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Glück zum Teilen

Gute Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit und Medizin zum Teilen