Das ist ein großer Sieg für Frauen

Es ist ein dickes Ausrufezeichen! Die Übergangsregierung im Sudan hat ein wichtiges Gesetz ins Leben gerufen: Die Genitalverstümmelung von Frauen ist verboten.

Das ist ein Grund zur Freude und ein wichtiger Schritt für mehr Frauenrechte.

genitalverstümmelung

Die Bewegung für Frauenrechte kämpft schon seit Jahren und das nun mit einem kleinen Erfolg. Die Genitalverstümmelung von Frauen wird von nun an mit drei Jahren Gefängnis bestraft.

Genitalverstümmelung

Damit folgt Sudan dem Beispiel Ägypten, das die Genitalverstümmelung schon seit 2006 verboten hat und seit 2016 sogar bestraft.

Genitalverstümmelung

Auch wenn die Genitalverstümmelung in der Kultur tief verwurzelt ist, ist es ein wunderbarer Schritt in die richtige Richtung. Der Kampf kann sich lohnen und gibt uns Hoffnung. Wenn du dich auch für Frauenrechte einsetzen möchtest, dann teile diesen Beitrag.

Quelle: Sudan ratifies law criminalizing female genital mutilation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
saubere luft

Exzellente Erfindung sorgt für saubere Luft

klimaschutz

Ein riesiges Projekt für den Klimaschutz