Es ist da: Plastik mit Vitaminen

Wenn ich mit meinen Kindern durch den Supermarkt gehe, dann kommen wir nicht um die vielen bunten Süßigkeiten herum. Die großen Kinderaugen sagen mir, dass es ihnen egal ist, was der Zucker mit den Zähnen anstellt. Aber auch das viele Plastik macht mir ein schlechtes Gewissen, wenn ich meine Ware auf das Kassenband lege.

Wie wäre es mit Plastik, das die Umwelt nicht schädigt und auch noch gesund ist?

Es wäre doch super praktisch, wenn man die ganzen Verpackungen nicht mehr wegwerfen muss, sondern einfach essen kann – Essbare Verpackung. 

Wir könnten Millionen Tonnen Plastikmüll vermeiden, die jährlich in die Meere geschmissen werden.

Essbare Verpackung

Und genau diese Vision hatten sechs indonesische Unternehmer. Sie haben es tatsächlich geschafft, Verpackungsmaterial herzustellen, das biologisch abbaubar ist. Das heißt, es löst sich im Kompost oder Wasser einfach auf.

Essbare Verpackung

Es ist aus einem Rohstoff, den es in Indonesien in Massen gibt: Algen.

Aus einem Fußballfeld lassen sich ca. 40 Tonnen Algen herstellen – ohne viel Wasser und Dünger.

plastik aus algen

Burger, Süßigkeiten, Kaffee, Getränke und Hygieneartikel werden bereits in dem neuen „Plastik“ eingepackt.

In verschiedenen Farben mit Logos und Bildern – alles ist möglich. Sogar mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Doch das Beste daran: Es ist gesund! Ja, das Algenmaterial hat Vitamine und Ballaststoffe. Ist das nicht genial?

Essbare Verpackung

Wir freuen uns vor allem für Indonesien. Dort sind die traumhaften Strände mit Müll überschwemmt. Auch weil Europa tonnenweise Müll dorthin verkauft. Diese essbare Verpackung aus Algen könnte alles verändern: Die Natur schützen und den Leuten eine Zukunft geben.

Teile diese Neuigkeit, damit auch hier in Europa endlich was passiert.

Quelle: Essbare Verpackung aus Algen

2 Comments

Leave a Reply

    2 Pings & Trackbacks

    1. Pingback:

    2. Pingback:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Loading…

    0

    ES legt wieder Eier, obwohl es ausgestorben war.

    Dieser Billig-Discounter verspricht mehr Nachhaltigkeit