Coca-Cola: Türkise Flasche setzt ein Zeichen

Coca-Cola möchte einen neuen Weg gehen. Richtung Recycling und umweltschonende Materialien. Dieses Vorhaben könnte ein Meilenstein sein in Sachen Plastikflaschen.

Weniger Plastikmüll und mehr Wiederverwertung – damit ist das Unternehmen Cola-Cola ein Vorbild und Vorreiter.

coca-cola

Das neue Design – eine türkise Flasche – soll dem Verbraucher sagen, dass diese Flasche aus mehr als ein Viertel aus Meeresplastik hergestellt worden ist. Dabei kommt das meiste Plastik aus dem Mittelmeer.

coca-cola

Doch das ist noch nicht alles: Coca-Cola möchte in Zukunft für jede verkaufte Flasche oder Dose eine Verpackung wiederverwerten.

Und das bis 2030! Und das bei fast einer viertel Million verkauften Flaschen pro Minute. WOW!

Mit dieser Aktion möchte sich Coca-Cola für die Umwelt einsetzen. Wann die Flaschen in den Verkauf kommen ist noch unklar. Aber es ist die richtige Idee und der absolut richtige Ansatz.

Wenn du andere Unternehmen animieren möchtest, auch etwas für die Umwelt zu tun, dann teile diese zukunftsweisende Idee.

Quelle: Breakthrough Technology Takes Plastic From the Ocean and Uses It in a Coca-Cola Bottle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
äthiopien neue bäume

Äthiopien hat ein großes Ziel: 5 Milliarden neue Bäume

elefantenreiten

Südafrika: Elefantenreiten nicht mehr erlaubt